1950er-Nostalgie pur bietet dieser farbenprächtige und abwechslungsreiche Kodak-Film aus den USA. Er dokumentiert Erinnerungen und Impressionen von einer traumhaften Sommerreise nach Cape Cod, eine große Halbinsel im Südosten von Massachusetts am Atlantischen Ozean. Zusammen mit kleinen Inseln bildet Cape Cod das Barnstable County. Der Film bietet u. a. Eindrücke von: Strand, Meer, Pier, Schiffe, alte Autos und Mode.

FILMDATEN

Ort: Cape Cod /
Massachusetts (USA)
Zeit: 1950er
Film:
Bildrate: 18 Bilder/Sek.  
Ausschnitt: 5:22 Min.
Länge Original: 10 Min.
Original-Scan: 2K
Web-Video: 720p
Anmerkungen: Mittlere Stabilisierung

Cape Cod (deutsch: Kabeljau-Kap) bekam den Namen 1602 durch den englischen Entdecker Bartholomew Gosnold, der von den Kabeljaugründen beeindruckt war. 1914 wurde der Cape Cod Canal gebaut. Die langgestreckte Halbinsel wurde vom Festland getrennt und die Durchfahrt von der Cape Cod Bay zur Buzzards Bay und dem Long Island Sound erleichtert.

Der Fremdenverkehr ist und war neben der Fischerei ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Cape Cod hat etwa 220.000 Einwohner und erlebt jeden Sommer eine touristische Hochsaison, ungefähr zwischen Memorial Day und Labor Day. Öffentliche und private Strände sind leicht zugänglich. Viele Menschen haben hier Ferienhäuser, wie offenbar auch das Ehepaar im Film.

Cape Cod 1950er : Summer at the Atlantic

This colorful, varied Kodak film from the USA offers pure 1950s nostalgia. It documents memories, impressions from a wonderful summer trip to Cape Cod, a peninsula in southeast Massachusetts on the Atlantic Ocean. Together with small islands it forms Barnstable County. The film offers impressions of: beach, sea, pier, ships, old cars and fashion.

Cape Cod (German: Cod Cape) got the name in 1602 by the English explorer Bartholomew Gosnold, who was impressed by the cod grounds. In 1914 the Cape Cod Canal was built. The elongated peninsula was separated from the mainland and passage from Cape Cod Bay to Buzzards Bay and Long Island Sound was made easier.

Tourism is and was an important economic factor alongside fishing. Cape Cod has a population of around 220,000 and has a high tourist season every summer, roughly between Memorial Day and Labor Day. Public and private beaches are easily accessible. Many people have holiday homes here, as evidently the couple in the film.

Harald Hofstetter

Harald Hofstetter

Journalist, geboren am 7. Mai 1976.
Lebt in Wien, stammt aus Gänserndorf (NÖ).

Zur Biografie

Alle Beiträge anzeigen

FILMDIGITALISIERUNG

Kunden aus Europa und Übersee vertrauen auf visualhistory.tv, wenn es um Digitalisierung und Optimierung ihrer Privatfilme geht.

MEHR ERFAHREN

Social Media

Folgen Sie uns auf Social Media!