Auf eine bildgewaltige Reise durch Kaschmir nimmt uns diese wahre Filmperle mit. Sie entstand um das Jahr 1980 und beinhaltet die ganze Faszination und Schönheit dieser Region im Himalaya-Gebirge. Kaschmir blickt auf eine bewegte, konfliktreiche Geschichte zurück. Mit der Teilung Indiens im Jahr 1947 wurde der Region formal die Unabhängigkeit zugesprochen. Doch seither ringen Indien (im Süden), Pakistan (Westen) und China (Osten) – oft militärisch und blutig – um Einfluss und Gebiete.

FILMDATEN

Ort: Kaschmir
Zeit: 1980
Film: Super 8 Kodak
Bildrate: 18 Bilder/Sek.  
Ausschnitt: 10:37 Min.
Länge Original: 50 Min.
Original-Scan: 2K
Web-Video: 720p

Die Flut an Impressionen und unterschiedlichsten Motiven in diesem von uns digitalisierten Privatfilm ist wirklich beeindruckend. Er beginnt gleich mit einem Flugpanorama des Himalaya-Gebirges, gefolgt von Aufnahmen eines Grenzüberganges und Eindrücken vom Leben am Fluss. Alltag, Straßenszenen, Häuser, Klöster, Märkte, Busse, Radfahrer und Kutschen liefern exotischen Zeitgeist in herrlichen Farben.

Die Sequenzen von Lastwagen und Bussen auf spektakulären Bergstraßen entlang von atemberaubend steilen Abhängen sind ein Höhepunkt des Films. Die Asphaltierung einer Straße mit einfachsten Mitteln und Geräten vermittelt ebenfalls starke Eindrücke – genauso die vielen religiösen Bauwerke und buddhistischen Motive wie Klöster, Gebetsmühlen, Gebetsfahnen oder junge Mönche.

Die Reise führt die Gruppe mit dem/der Privatfilmer/in durch Regionen mit Felsenstatuen und Bergklöstern. Zu sehen ist auch der harte landwirtschaftliche Alltag in unterschiedlichen Facetten – ebenso eine Musikkappelle von Jugendlichen oder ein Straßenmarkt. Genauso umkämpft und zerrüttet die Region Kaschmir war und ist, genauso schön ist sie. Das beweist dieser Film in jeder Hinsicht.

Harald Hofstetter

Harald Hofstetter

Journalist, geboren am 7. Mai 1976.
Lebt in Wien, stammt aus Gänserndorf (NÖ).

Zur Biografie

Alle Beiträge anzeigen

FILMDIGITALISIERUNG

Kunden aus Europa und Übersee vertrauen auf visualhistory.tv, wenn es um Digitalisierung und Optimierung ihrer Privatfilme geht.

MEHR ERFAHREN

Social Media

Folgen Sie uns auf Social Media!